Der Bürgerwingert befindet sich am Burghügel Wartau und wird von der Politischen Gemeinde getragen. Die gesamte Rebfläche wird nach ökologischen Kriterien bewirtschaftet, wie zum Beispiel: Blumenreiche Terrassenböschungen, Trockenmauern, Steinlinsen und Gebüschgruppen schaffen Lebensräume für Kleinstlebewesen, Schmetterlinge und Vögel und betten den Wingert in die Landschaft ein. Zudem werden weder Herbizide noch Pestizide eingesetzt.

 

Hier geht es zu den Produkten